Stiftung etuna
etuna st. johann

Fastnachtsumzug Orion

Dieses Jahr finden aus speziellem Anlass keine Fastnachtsumzüge statt, oder besser gesagt, fast keine!

Die Kinder vom Teich Orion haben zusammen mit den Erwachsenen einen kleinen Fastnachtsumzug organisiert.

Der 16. Februar war für die «Oriönler» ein Tag der voll und ganz der Fastnacht gewidmet war. Er bildete sozusagen das Tüpfelchen auf dem i.

Zur Fastnacht gehören neben dem Umzug noch viele andere wichtige Sachen. Zum Beispiel möchte man sich ja auch fastnächtlich verköstigen und sich in einem fastnächtlich dekorierten Raum aufhalten. Fleissig wurde der Tag vorbereitet und während des Tuns viel gelernt über maskieren, dekorieren, fastnächtliche Speisen und über die Fastnacht schlechthin.

Die Kinder und Erwachsenen haben in dieser Woche viel gelernt ganz im Sinne des griechischen Universalgelehrten Aristoteles:

«Was man lernen muss, um es zu tun, lernt man indem man es tut»