Stiftung etuna
etuna friedberg

Gruppenwochenende in Schuders - Gruppe Sunneschyn

Das Gruppenwochenende von Sunneschyn fand dieses Jahr in Schuders (Graubünden) statt. Auf dem Weg in die Bündner Berge begleitete uns die Sonne und grosse Aufregung. Die kurvenreiche Pass-Strasse sorgte nicht nur beim Fahrer für Nervenkitzel. 

Bereits kurz nach unserer Ankunft ging es los. Zusammen wurde geplant, gebastelt und gewerkelt. Aus alten Dachlatten und Schrauben entstanden zwei imposante Throne, welche noch am selben Abend unter dem Sternenhimmel eingeweiht wurden. 

Ausgeschlafen und motiviert spazierten wir am nächsten Tag zur Ziegen-Weide hoch. Nach grosszügigen Streicheleinheiten für die haarigen Freunde packten wir kräftig mit an. Ein alter Weidezaun konnte dank gutem Team-Work in Rekordzeit herausgezogen und eingesammelt werden. 

Ganz nach dem Motto Nachhaltigkeit verbrachten wir den Nachmittag damit, leere Aludosen in kleine Aufbewahrungstöpfchen zu verwandeln. 

Am Montag traten wir, gestärkt mit einem leckeren Mittagessen, den Nachhauseweg an. Gelassen und in Gedanken noch ganz bei den tollen Erlebnissen liessen wir den Tag ausklingen.