Stiftung etuna
etuna friedberg

Judo

Endlich, endlich ... !! ... konnten wir nach über 1 Jahr coronabedingter Pause mit dem Judo Training weiterfahren. 

Für die 5 Jungs, welche schon länger dabei sind, heisst dies Altbekanntes wieder auffrischen und die 4 Mädchen, welche neu dabei sind, lernen und üben die Fallschule, verschiedene Geschicklichkeitsspiele, die ersten Würfe und vorsichtiges Kämpfen am Boden und im Stand. 

Wir freuen uns über den Zuwachs in unserer Gruppe und dass wir wieder aktiv sein können.