Stiftung etuna
etuna friedberg

Jugendaktivität - Geltenhütte SAC

Bericht von L.Z. und N.V.

Am Samstag, 12. September 2020, sind wir zum Lauenensee gefahren. Von dort sind wir zur Geltenhütte SAC auf 2002 M.ü.M. gewandert und dort haben wir auch übernachtet. Wir sind viel gewandert und es war lustig mit den anderen Jugendlichen. Es war auch sehr sonnig. 

Am Sonntag sind wir aufgestanden und gingen zum Morgenessen. In der Nacht hatte es stark geregnet und wir entschlossen uns, eine einfachere Route für den Abstieg zu nehmen. Um 9h00 machten wir eine Rundwanderung. Wir waren ca. 1,5 Stunden unterwegs und gingen zum grössten Wasserfall. Wir konnten ganz nahe rangehen und Selfies machen. Danach gingen einige von uns am Klettergarten vorbei und andere gingen dem Bach entlang. Die Rundwanderung führte uns zur Geltenhütte zurück und von dort wanderten wir während 3 Stunden zum Lauenensee. Dort angekommen, gingen wir im Lauenensee baden. Es war sehr erfrischend, da das Wasser vom Gletscher kommt. Wir grillierten am See, assen einen Coup und fuhren anschliessend ins Schulheim zurück.