Stiftung etuna
etuna friedberg

Outdoorweekend

Am Samstag fuhren wir nach Tufertswil (SG), wo es zu Fuss den steilen Abhang zum Neckar ging. Dort angekommen stand Baden, WC bauen und Kochen auf dem Programm.

Anhand ihrer Lebenslaufbahn stellten alle ihre Berufswünsche kreativ mit Stein, Holz oder Gras dar. Anschliessend tauschten wir uns in Zweierteams aus.

Nach einem warmen Abend richteten alle ihre Nachtlager ein und wir schliefen unter dem Sternenhimmel.

Am Sonntag schrieben wir aus den Mustern der Steine Wörter. Unter brennender Sonne und mit viel Gepäck ging es nachmittags wieder den Berg hoch und heimwärts. In Erinnerung bleibt ein heisses und doch cooles Wochenende.