etuna st. johann

Tagessonderschule und Wocheninternat

etuna st. johann ist eine Tagessonderschule sowie ein Wocheninternat für Kinder und Jugendliche mit besonderen pädagogischen Bedürfnissen. Das Angebot richtet sich an Kinder im Primar- und Oberstufenalter.

Entdecken Sie unser Angebot Tagessonderschule

Mit einem Klick auf die interaktiven Elemente, erfahren Sie mehr über den jeweiligen Schwerpunkt:

Schule & Lernen

Freude am eigenen Lernen erleben

Die Freude und das Interesse am eigenen Lernen stehen im Fokus. Durch die erreichbaren Ziele entstehen wieder Erfolgserlebnisse, Selbstvertrauen und Motivation. Unser breitgefächertes Förderangebot ermöglicht nicht nur schulisches Lernen, sondern stärkt auch die emotionale und soziale Entwicklung der Kinder.

Schule

In altersdurchmischten Klassen werden ca. 8 Schülerinnen und Schüler anhand von individuellen Lernzielen unterrichtet. Grundlage für den Unterricht bildet der Lehrplan 21 der Primar- und Realschule, welcher den Bedürfnissen der Kinder /Jugendlichen angepasst wird.
Die Kinder und Jugendlichen des Wocheninternats besuchen ebenfalls die standortinterne Tagessonderschule.

Üben & Alltag

Gemeinsam durch den Tag

Ein unterstützendes und wertschätzendes Miteinander ist uns wichtig. Die gemeinsam gestaltete Zeit in der Tagesgruppe bietet den Kindern Raum und Struktur sich zu entfalten und an ihren individuellen Lernfeldern zu üben.

Tagesgruppe

In den fünf alters- und geschlechtergemischten Tagesgruppen sind je acht Kinder im Alter von 8 bis 16 Jahren. Mit viel Wärme und Humor werden sie durch unser sozialpädagogisches Team im täglichen Leben begleitet und gefördert.

Entwicklung & Perspektiven

Gemeinsam auf dem Weg sein

Wir bieten Raum und die Möglichkeiten, dass Kinder und Jugendliche wieder erstrebenswerte Perspektiven für ihr eigenes Leben gestalten und realisieren. Auf vielfältige Art und Weise erlernen sie einen sorgfältigen und wertschätzenden Umgang mit sich und anderen Menschen. Gemeinsam mit den Eltern bilden wir ein Netzwerk, damit die Entwicklung der Kinder breit abgestützt und nachhaltig sein kann. Basis dafür ist das gegenseitige Vertrauen und Wohlwollen.

Ergänzende Angebote

Manchmal benötigen Kinder und Jugendliche eine zusätzliche Förderung, um einen Lernfortschritt erzielen zu können. Die breite Palette von Förderangeboten ermöglicht es, gezielte und den Bedürfnissen angepasste Lerninputs für Kleingruppen oder einzelne Kinder zu setzen.

Allgemeine Informationen zur Tagessonderschule

Tagessonderschule

  • 40 Plätze
  • 5 Teiche*

* Teich = Die Kinder bewegen sich in der Schule sowie auf der Tagesgruppe in der gleichen Konstellation. Diese Einheit wird "Teich" genannt. 

Weiter 16 Kinder leben im Wocheninternat und besuchen ebenfalls die Tagessonderschule.

Tagessonderschule

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr
  • Mittwoch 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr
  • Freitag 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Je nach Alter und Möglichkeit reisen die Kinder mit dem Busservice oder dem ÖV an.

Wir prüfen sorgfältig, ob wir den Bedürfnissen des Kindes gerecht werden können.

Erstkontakt
Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. In einem persönlichen Gespräch kann geklärt werden, ob eine Aufnahme in Frage kommt. Für eine Anmeldung reicht eine Fachstelle oder Schulleitung eine Platzierungsanfrage ein. 

Vorabklärungen
Um den Aufnahmeprozess in Gang zu setzen, benötigen wir einen aktuellen Bericht des Schulpsychologischen Dienstes oder einer anderen Fachstelle.

Vorstellungsgespräch
Sie erhalten einen Einblick in unseren Standort und gewinnen einen ersten Eindruck von unserer Haltung, unserer pädagogischen und therapeutischen Arbeitsweise sowie unseren Strukturen. Dabei wird auch der Aufnahmeprozess besprochen.

Wir bieten nicht jedem Kind das passende Angebot, welches es für seine Entwicklung benötigt.

Eine Aufnahme ist nicht möglich, wenn

  • das Kind akute psychopathologische Symptome zeigt
  • das Kind eine intensivere Betreuung (z.B. bei Selbstgefährdung, Suizidalität) benötigt, als sie etuna st. johann bieten kann
  • das Kind aus sozialen und anderen Gründen ein 365-Tage-Betreuungsangebot braucht
  • das Kind gravierendes kriminelles Verhalten zeigt oder bereits entsprechend Straftaten begangen hat
  • das Kind körperlich und / oder geistig und / oder psychisch beeinträchtigt ist

Der Aufenthalt in etuna st. johann wird durch Beiträge vom Kanton und der Wohngemeinde finanziert. Die Eltern beteiligen sich mit einem Pauschalbetrag an der Finanzierung.

Entdecken Sie unser Angebot Wocheninternat

Mit einem Klick auf die interaktiven Elemente, erfahren Sie mer über den jeweiligen Schwerpunkt:

Schule & Lernen

Freude am eigenen Lernen erleben

Die Freude und das Interesse am eigenen Lernen stehen im Fokus. Durch die erreichbaren Ziele entstehen wieder Erfolgserlebnisse, Selbstvertrauen und Motivation. Unser breitgefächertes Förderangebot ermöglicht nicht nur schulisches Lernen, sondern auch die emotionale und soziale Entwicklung der Kinder.

Schule

In altersdurchmischten Klassen werden ca. 8 Schülerinnen und Schüler anhand von individuellen Lernzielen unterrichtet. Grundlage für den Unterricht bildet der Lehrplan 21 der Primar- und Realschule, welcher den Bedürfnissen der Kinder/Jugendlichen angepasst wird.
Die Kinder und Jugendlichen des Wocheninternats besuchen die standortinterne Tagessonderschule.

Wohnen & Leben

Lernen fürs Leben

Ein unterstützendes und wertschätzendes Miteinander steht im Zentrum. Wir nehmen uns Zeit für die vielen Freuden und Kleinigkeiten des Alltages, damit die Kinder und Jugendlichen ankommen und sich entfalten können. Schritt für Schritt wird jedes Kind in seinem Tempo darin gestärkt, ein tiefes Vertrauen in sich selbst und in seine Ressourcen zu erlangen.

Wohngruppe

In den zwei geschlechtergemischten Wohngruppen leben je acht Kinder im Alter von 8 bis 16 Jahren. Es gibt eine Wohngruppe für die jüngeren Kinder und eine für die Älteren. Mit viel Wärme und Humor werden sie durch unser sozialpädagogisches Team im täglichen Leben begleitet und gefördert. Das vielfältige Freizeitangebot bietet viel Abwechslung. Es wird viel Zeit in der Natur verbracht und bei sportlichen Aktivitäten.

Entwicklung & Perspektiven

Gemeinsam auf dem Weg sein

Wir bieten Raum und die Möglichkeiten, dass Kinder und Jugendliche wieder erstrebenswerte Perspektiven für ihr eigenes Leben gestalten und realisieren. Auf vielfältige Art und Weise erlernen sie einen sorgfältigen und wertschätzenden Umgang mit sich und anderen Menschen. Gemeinsam mit den Eltern bilden wir ein Netzwerk, damit die Entwicklung der Kinder breit abgestützt und nachhaltig sein kann. Basis dafür ist das gegenseitige Vertrauen und Wohlwollen.

Ergänzende Angebote

Manchmal benötigen Kinder und Jugendliche eine zusätzliche Förderung, um einen Lernfortschritt erzielen zu können. Die breite Palette von Förderangeboten ermöglicht es, gezielte und den Bedürfnissen angepasste Lerninputs für Kleingruppen oder einzelne Kinder zu setzen.

Allgemeine Informationen zum Wocheninternat

Wocheninternat

  • 16 Plätze
  • 2 Teiche*

* Teich = Die Kinder bewegen sich in der Schule sowie auf der Tagesgruppe in der gleichen Konstellation. Diese Einheit wird "Teich" genannt. 

Weitere 40 Kinder besuchen tagsüber die Tagessonderschule.

Wocheninternat

Wir bieten von Sonntag- bis Freitagabend eine 24-Stunden Betreuung an. Am Freitag reisen die Kinder mit dem ÖV oder dem Busservice nach Hause. Die Wochenenden werden bei denEltern / Pflegeeltern verbracht. Am Sonntag Abend bringen die Eltern das Kind wieder ins Wocheninternat.

Die Schulferien verbringen die Kinder ebenfalls zu Hause oder allenfalls in Pflegefamilien.

Wir prüfen sorgfältig, ob wir den Bedürfnissen des Kindes gerecht werden können.

Erstkontakt
Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. In einem persönlichen Gespräch kann geklärt werden, ob eine Aufnahme in Frage kommt. Für eine Anmeldung reicht eine Fachstelle oder Schulleitung eine Platzierungsanfrage ein. 

Vorabklärungen
Um den Aufnahmeprozess in Gang zu setzen, benötigen wir einen aktuellen Bericht des Schulpsychologischen Dienstes oder einer anderen Fachstelle.

Vorstellungsgespräch
Sie erhalten einen Einblick in unseren Standort und gewinnen einen ersten Eindruck von unserer Haltung, unserer pädagogischen und therapeutischen Arbeitsweise sowie unseren Strukturen. Dabei wird auch der Aufnahmeprozess besprochen.

Wir bieten nicht jedem Kind das passende Angebot, welches es für seine Entwicklung benötigt.

Eine Aufnahme ist nicht möglich, wenn

  • das Kind akute psychopathologische Symptome zeigt
  • das Kind eine intensivere Betreuung (z.B. bei Selbstgefährdung, Suizidalität) benötigt, als sie etuna st. johann bieten kann
  • das Kind aus sozialen und anderen Gründen ein 365-Tage-Betreuungsangebot braucht
  • das Kind gravierendes kriminelles Verhalten zeigt oder bereits entsprechend Straftaten begangen hat
  • das Kind körperlich und / oder geistig und / oder psychisch beeinträchtigt ist

Der Aufenthalt in etuna st. johann wird durch Beiträge vom Kanton und der Wohngemeinde finanziert. Die Eltern beteiligen sich mit einem Pauschalbetrag an der Finanzierung.

Platzierungsanfrage

Füllen Sie für eine Platzierungsanfrage bitte das folgende Formular aus.

Platzierungsanfrage

Unser Team

Stephanie Igel
Administration

056 269 10 00

stephanie.igel@etuna.ch

Manal Frey
Administration

056 269 10 00

manal.frey@etuna.ch

Luigi Giannini
Standortleiter etuna st. johann

056 269 10 00

luigi.giannini@etuna.ch

Georg Merki
Pädagogischer Leiter

056 269 10 03

georg.merki@etuna.ch

Claudia Gasser
Pädagogische Leiterin

056 269 10 04

claudia.gasser@etuna.ch

Wolfgang Rumpold
Betriebsunterhalt

056 269 10 06

wolfgang.rumpold@etuna.ch

Ahorn Tagesteich056 269 10 23ahorn.sj @ etuna.ch
Froschkönig Tagesteich056 269 10 26froschkoenig.sj @ etuna.ch
Kristall Tagesteich056 269 10 22kristall.sj @ etuna.ch
Orion Tagesteich  056 269 10 24orion.sj @ etuna.ch
Tukan Tagesteich056 269 10 25tukan.sj @ etuna.ch
Felsenstern Wochenteich056 269 10 21felsenstern.sj @ etuna.ch
Rägeboge Wochenteich056 269 10 28raegeboge.sj @ etuna.ch

Nehmen Sie Kontakt auf

Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

etuna st. johann

etuna st. johann
Steigstrasse 24
5313 Klingnau

Tel. 056 269 10 00
info.st-johann @ etuna.ch

 

Platzierungsanfrage

Kontaktformular