etuna kasteln

Wocheninternat mit Schule

etuna kasteln ist ein Wocheninternat mit Sonderschule für Kinder und Jugendliche mit besonderen pädagogischen Bedürfnissen. Das Angebot richtet sich an Kinder im Primar- und Oberstufenalter.

Platzierungsanfrage

Entdecken Sie unser Angebot

Mit einem Klick auf die interaktiven Elemente, erfahren Sie mehr über den jeweiligen Schwerpunkt:

Schule & Lernen

Freude am eigenen Lernen erleben

Die Freude und das Interesse am eigenen Lernen stehen im Fokus. Durch die erreichbaren Ziele entstehen wieder Erfolgserlebnisse, Selbstvertrauen und Motivation. Unser breitgefächertes Förderangebot ermöglicht nicht nur schulisches Lernen, sondern stärkt auch die emotionale und soziale Entwicklung der Kinder.

Schule

In altersdurchmischten Lerngruppen werden ca. 8 Schülerinnen und Schüler anhand von individuellen Lernzielen unterrichtet. Grundlage für den Unterricht bildet der Lehrplan 21 der Primar- und Realschule, welcher den Bedürfnissen der Kinder /Jugendlichen angepasst wird.

Wohnen & Leben

Lernen fürs Leben

Ein unterstützendes und wertschätzendes Miteinander steht im Zentrum. Wir nehmen uns Zeit für die vielen Freuden und Kleinigkeiten des Alltages, damit die Kinder und Jugendlichen ankommen und sich entfalten können. Schritt für Schritt wird jedes Kind in seinem Tempo darin gestärkt, ein tiefes Vertrauen in sich selbst und in seine Ressourcen zu erlangen.

Wohngruppe

In den vier alters- und geschlechtergemischten Wohngruppen leben je acht Kinder im Alter von 8 bis 16 Jahren. Mit viel Wärme und Humor werden sie durch unser sozialpädagogisches Team im täglichen Leben begleitet und gefördert. Das vielfältige Freizeitangebot bietet viel Abwechslung, unter anderem Baumhäuser bauen im Gruppenwald, Bastelstunde auf der Gruppe, Mädchen- oder Jungstreff, Fussballspiel auf dem "Tschuttiplatz" oder eine frische Abkühlung im hauseigenen Swimmingpool.

Entwicklung & Perspektiven

Gemeinsam auf dem Weg sein

Wir bieten Raum und die Möglichkeiten, dass Kinder und Jugendliche wieder erstrebenswerte Perspektiven für ihr eigenes Leben gestalten und realisieren. Auf vielfältige Art und Weise erlernen sie einen sorgfältigen und wertschätzenden Umgang mit sich und anderen Menschen. Gemeinsam mit den Eltern bilden wir ein Netzwerk, damit die Entwicklung der Kinder breit abgestützt und nachhaltig sein kann. Basis dafür ist das gegenseitige Vertrauen und Wohlwollen.

Ergänzende Angebote

Manchmal benötigen Kinder und Jugendliche eine zusätzliche Förderung, um einen Lernfortschritt erzielen zu können. Die breite Palette von Förderangeboten ermöglicht es, gezielte und den Bedürfnissen angepasste Lerninputs für Kleingruppen oder einzelne Kinder zu setzen.

Beim Landwirtschaftsbetrieb "Hof Kasteln" können die Kinder morgens und abends beim Tierämtli den Kontakt zu den Tieren (Ziegen, Wollschweine, Hühner, Katzen) erleben und neben dem Füttern und Umsorgen auch mit ihnen kuscheln.

Allgemeine Informationen

  • 32 Plätze
  • 4 Wohngruppen
  • 4 Schulklassen

Wir bieten von Sonntag- bis Freitagabend eine 24-Stunden Betreuung an. An den Wochenenden reisen die Kinder normalerweise zu Ihren Eltern / Pflegeeltern nach Hause. Das Wochenende kann nach Vorabsprache ebenfalls im Schloss verbracht werden.

Die Schulferien verbringen die Kinder mehrheitlich zu Hause oder allenfalls in Pflegefamilien.

Während den Schulferien bieten wir jeweils einwöchige freiwillige Lager zur Entlastung der Familien an (Ausnahme: Weihnachtsferien). Einzig das Schneesportlager ist für alle Kinder obligatorisch.

Wir prüfen sorgfältig, ob wir den Bedürfnissen des Kindes gerecht werden können.

Erstkontakt
Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. In einem persönlichen Gespräch kann geklärt werden, ob eine Aufnahme in Frage kommt. Für eine Anmeldung reichen die Eltern oder eine Fachstelle eine Platzierungsanfrage ein. 

Vorabklärungen
Um den Aufnahmeprozess in Gang zu setzen, benötigen wir einen aktuellen Bericht des Schulpsychologischen Dienstes.

Vorstellungsgespräch
Sie erhalten einen Einblick in unseren Standort und gewinnen einen ersten Eindruck von unserer Haltung, unserer pädagogischen und therapeutischen Arbeitsweise sowie unseren Strukturen.

Wir bieten nicht jedem Kind das passende Angebot, welches es für seine Entwicklung benötigt.

Eine Aufnahme ist nicht möglich, wenn

  • das Kind akute psychopathologische Symptome zeigt
  • das Kind eine intensivere Betreuung (z.B. bei Selbstgefährdung, Suizidalität) benötigt, als sie etuna kasteln bieten kann
  • das Kind aus sozialen und anderen Gründen ein 365-Tage-Betreuungsangebot braucht
  • das Kind gravierendes kriminelles Verhalten zeigt oder bereits entsprechend Straftaten begangen hat
  • das Kind körperlich und / oder geistig und / oder psychisch beeinträchtigt ist

Der Aufenthalt in etuna kasteln wird durch Beiträge vom Kanton und der Wohngemeinde finanziert. Die Eltern beteiligen sich einem Pauschalbetrag an der Finanzierung.

Unser Team

Nicole Bischof
Administration

056 444 22 00

nicole.bischof@etuna.ch

Dominik Gloor
Standortleiter etuna kasteln

056 444 22 00

dominik.gloor@etuna.ch

Sylviane Käser
Leiterin Wohnen

056 444 22 03

sylviane.kaeser@etuna.ch

Maja Blabol
Leiterin Schule

056 444 22 04

maja.blabol@etuna.ch

Dominik Meier
Betriebsunterhalt

056 444 22 06

dominik.meier@etuna.ch

Gislifluh056 444 22 11gislifluh.sk @ etuna.ch
Schenkenberg056 444 22 12schenkenberg.sk @ etuna.ch
Schlossblick056 444 22 14schlossblick.sk @ etuna.ch
Urgiz056 444 22 13urgiz.sk @ etuna.ch

Downloads

Nehmen Sie Kontakt auf

Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

etuna kasteln

etuna kasteln
Kasteln 2
5108 Oberflachs AG

Tel. 056 444 22 00
info.kasteln @ etuna.ch

 

Platzierungsanfrage

Kontaktformular