etuna friedberg

Wochenende auf dem Bauernhof

Fischen - Zelten - Abenteuer 

Von Freitag, 29. April bis Sonntag, 01. Mai 2022 geniessen wir unser Gruppenwochenende auf dem Bauernhof von Herrn Sigrist. Den Freitag wird am nahegelegenen Teich verbracht, wo die Zelte aufstellen werden, im Teich geschwommen oder mit dem Boot die Gegend erkunden wird. Am Abend ziehen die Kinder und Jugendlichen 8 Regenbogenforellen aus dem Teich. Der Fang wird dann auch gleich über dem Feuer gebraten. Am Nachmittag besuchen wir auch noch eine Damhirsch-Zucht. In der ersten Nacht im Zelt schlafen die meisten nicht sehr viel.

Am nächsten Morgen fahren wir zur Wohnung von Herrn Sigrist. Eine Gruppe beschäftigt sich mit der Vorbereitung des Frühstücks und Lunch. Die andere Gruppe mistet und füttert die Rinder. Nach dem Frühstück fahren wir zur Krienseregg und machen eine Wanderung oder spielen auf dem Spielplatz. Nach der Rückkehr am Nachmittag wird gemeinsam Werwolf gespielt, Rinder gefüttert und Risotto und Damhirsch-Fleisch gekocht. Diese Nacht schlafen wir im Heu, was den meisten sehr gefällt.

Nach dem Sonntagsbrunch wird gepackt, geputzt und gemeinsam Räuber und Polizei gespielt. Um 15.30 Uhr kehren wir gesund und sehr zufrieden nach Seengen zurück.